Warum SOL-UV® ?

Wir sind technische Vorreiter in Sachen umweltfreundlicher Technologien zur Wasseraufbereitung und Desinfektion und zeichnen uns durch folgende Qualitäten aus:

 

  • Mehr als 35 Jahre Fachwissen in der Wasseraufbereitung und Wasserhygiene
  • Internationale Verbindungen und Kooperationen mit Wissenschaft und Forschung
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Trinkwasser, Schwimm- und Badebeckenwasser, sowie Abwasser und industrieller Wasseraufbereitung
  • Vorsprung und Qualitätsgarantie durch unser „interdisziplinär“ besetztes Expertenteam von 25 Fachleuten
  • Technische Kompetenz durch stetige Weiterbildung
  • Ein eigenes, hausinternes Planungs- und Entwicklungsbüro sorgt für zeitgemäße Produkte und Verfahren
  • SOL-UV® und VISADES (ISO-9001 zertifiziert) fertigen in eigenen Produktionsstätten
  • Große Flexibilität hinsichtlich Produktion und Anlagenkonfiguration
  • Anlagen werden mit ausgesuchten Materialen hergestellt, um ihre Langlebigkeit zu garantieren
  • Ausgereifte Anlagentechnik und –fertigung durch jahrelange Forschung und Entwicklung
 

Warum Mavox - UV/Ozon Technologie für das private Schwimmbad?

 
Die neuen MAVOX® Anlagen aus dem SOL-UV® Programm ( physikalisch-photochemische Kombinationstechnik ) als Hochleistungstechnologien stellen ein Optimum in der Anwendung von UV in Verbindung mit Ozon - zur unterstützenden Wirkung - als einen Schritt in die richtige Richtung einer optimalen Wasserbehandlung von Wasser in Schwimm- und Badebecken dar.
Die MAVOX® Anlagen entsprechen durch Verwendung von Ozon und UV- Licht - als Bestandteile unserer Erdatmosphäre - dem Gedanken einer möglichst chemiefreien und umweltschonenden Aufbereitung sowie einer sicheren Desinfektion von Wasser.

Die MAVOX® Technologie ist eine auf Gesundheit und Wohlbefinden bezogene Wasserbehandlung in Schwimm- und Badebeckenanlagen und ermöglicht beste Wasserqualität, ohne Haut-, Schleimhaut- oder Augenreizungen und größtmögliche Sicherheit vor Infektionen durch Krankheitserreger.

Wissenschaftlich bestätigte, überlegene Wirksamkeit von Ozon und UV gegenüber Chlor und anderen Wasserdesinfektionsmitteln.

Anstelle von Chlor zur Depotdesinfektion im Schwimmbeckenwasser, kann mit flüssigen Produkten, die Sauerstoff abspalten, gearbeitet werden.

Die Wirkung von Ozon und UV- Strahlung zur Wasserbehandlung wird mit nur einer Anlage erzeugt.

 
Einige Vorteile auf einen Blick:

  • Einfach zu bedienen und zu kontrollieren 
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Energieeffizienz durch Ozon- und UV Produktion mit einem bispektralen Hochleistungsstrahler
  • Optimales Verhältnis der Strahlerleisung zum Durchfluss, für ein einwandfreies Aufbereitungs- und Desinfektionsergebnis
  • Einfache Nachrüstung auch bei bestehenden Schwimmbadanlagen
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien
  • Jahrelanges Entwicklungs- Know-How am UV- Ozon Sektor in Techk und Chemie
  • Österreichisches Erzeugnis